Aufmaße im X31-Format 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

Aufmaße im X31-Format

Viele Auftraggeber verlangen die erfassten Aufmaße im neuen GAEB-XML-Format als x31-Datei.
Auch der GAEB-Konverter kann die entweder direkt im Programm erfassten oder aus anderen Applikationen (z. B. Excel) importierten Aufmaße als GAEB-XML-Datei (.x31) ausgeben und auch wieder einlesen.
Einen kurzen Einblick in die Funktionalitäten des Moduls finden Sie:
– auf unserer Homepage www.gaeb-tools.de oder
– in unserem Video: „Aufmaß im X31-Format“. Schauen Sie doch mal rein!

APRIL-Aktion für unsere Kunden:
Bei Lizenzerweiterung um das Modul „Aufmaß GAEB (X31)“ bieten wir
20% Rabatt.
Für eine Bestellung schreiben Sie uns eine kurze Mail an info@t-t.de.

Öffnen von GAEB-Dateien mit Doppelklick 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

Öffnen von GAEB-Dateien mit Doppelklick

Manche GAEB-Dateien lassen sich direkt aus dem Mailprogramm oder aus dem Windows-Explorer (Dateiexplorer) per Doppelklick mit dem GAEB-Konverter öffnen und manche nicht. Woran liegt das?

Ob eine GAEB-Datei per Doppelklick direkt mit dem GAEB-Konverter geöffnet werden kann oder nicht, hängt von zwei Faktoren ab:
weiterlesen

Was bedeuten die „Adresse“ und „FNR“ in einem REB-Aufmaß? 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

Was bedeuten die „Adresse“ und „FNR“ in einem REB-Aufmaß?

Viele Auftraggeber verlangen die Aufmaße in digitaler Form; in der Regel im REB23.003-Format (als D11-Datei). Der GAEB-Konverter kann die entweder direkt im GAEB-Konverter erfassten oder aus anderen Applikationen (z.B. Excel) importierten Aufmaße als D11-Datei ausgeben.

Wie genau die Aufmaße erfasst und daraus resultierend Aufmaßdateien erzeugt werden, erfahren Sie:
– auf unserer Homepage oder
– in unserem Youtube-Video „Aufmaße gemäß REB 23.003 (D11)“

Jede erfasste Aufmaßmenge in solch einer D11-Datei muss eine Adresse und eine Formelnummer (FNR) haben.

Aber was bedeuten diese zwei Angaben?

weiterlesen

Frühlingsaktion 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

Frühlingsaktion

Frühlingsaktion für unsere Interessenten:
Seit Oktober 2018 ist die elektronische Vergabe (eVergabe) zur Pflicht geworden.
Immer häufiger werden deshalb die Ausschreibungen im GAEB-Format erstellt.
Möchten Sie Ausschreibungen im GAEB-Format bearbeiten und/oder Aufmaße nach der REB erfassen und abrechnen?
Dann seien Sie bereit und starten Sie mit der Software „GAEB-Konverter“:

Startpaket für 79,20 Euro netto
(statt 99,00 Euro netto)

Startpaket + Modul „Aufmaß REB 23.003 (D11)“ für 318,40 netto
(statt 398,00 Euro netto)

weiterlesen

Warum gibt es verschiedene GAEB-Formate? 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

Warum gibt es verschiedene GAEB-Formate?

Das ist historisch gewachsen. Alles angefangen hat es Anfang der Achtziger Jahre mit dem GAEB85-Format, welches mit wenig Änderungen noch heute unter dem Namen GAEB-90 weit verbreitet ist. Zu diesem Zeitpunkt kannte noch keiner Windows; d.h. das GAEB90-Format wurde vom GAEB-Ausschuss zu tiefsten DOS-Zeiten entwickelt. Es ist daher ein sehr einfaches Format, bei dem keine Textformatierungen (fett oder kursiv) möglich und die Zeilenanzahl und Zeilenlängen fest vorgegeben sind. Als Dateiendung wird in der Regel ein „d“ (für Datenaustausch) verwendet – z.B. *.d83 oder *.d84.

weiterlesen

XRechnung für die Deutsche Bahn AG 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

XRechnung für die Deutsche Bahn AG

Mit Hilfe des Moduls „XRechnung/ZUGFeRD“ können Sie für öffentliche Auftraggeber Rechnungen im XRechnungs- oder ZUGFeRD-Format erstellen.

Aber die Deutsche Bahn AG stellt entsprechend des nachfolgenden Links zusätzliche Anforderungen an eine XRechnung:
https://www.deutschebahn.com/resource/blob/5582150/b46cc1fcc215d827a75789b2890db312/Erlaeuterung-XRE-data.pdf.

weiterlesen

GAEB-Schulungen als Präsenz- und Online-Schulung 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

GAEB-Schulungen als Präsenz- und Online-Schulung

Da uns die Einschränkungen bezüglich des COVID-19-Ausbruches noch weiterhin begleiten werden, bieten wir 2021 unsere GAEB-Schulungen:

    • als Präsenzschulung deutschlandweit (unter Einhaltung der Regelungen – sofern wieder möglich) und
    • parallel als Online-Schulung (siehe Video auf Youtube) an.

Alle Termine und Orte finden Sie auf unserer Homepage www.gaeb-tools.de (unter Schulungen) oder auf unseren Anmeldeformularen für Präsenz- und Online-Schulungen.

Bei Anmeldung bis 6 Wochen vor der Präsenzschulung gewähren wir 10% Frühbucherrabatt!
Bis zu 30% Rabatt bei Buchung mehrerer Online-Schulungen.

weiterlesen

Einheitspreisformblätter (EFB 221+223) 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

Einheitspreisformblätter (EFB 221+223)

Viele Auftraggeber verlangen zusätzlich zum Angebot die Abgabe der Einheitspreisformblätter (EFB 221+223).
Das Ausfüllen dieser Blätter ist dabei immer wieder eine große Herausforderung, die vor allem Zeit kostet.
Mit Hilfe des Moduls „Kalkulation mit EFB 221+223“ können Sie direkt aus dem GAEB-Konverter heraus auf Knopfdruck die Einheitspreisformblätter komplett ausgefüllt ausgeben. Dabei können Sie zwischen Zuschlags- (Vorwärts- ) und -Abschlagskalkulation (Rückwärtskalkulation) wählen und jederzeit umschalten.

Einen kurzen Einblick in die Funktionalitäten des Moduls finden Sie in unseren folgenden Videos:

Weitere Informationen zu dem Modul „Kalkulation mit EFB“ finden Sie auf unserer Webseite www.gaeb-tools.de.

DEZEMBER-AKTION für unsere Kunden:
Beim Zukauf des Moduls „Kalkulation mit EFB (221+223)“ bieten wir 20% Rabatt.
Diese Aktion ist vom 01.12.2020 bis 24.12.2020 gültig und nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar!

Die neue Version 10 ist da!!! 150 150 GAEB Tools - Das umfassende Softwarepaket

Die neue Version 10 ist da!!!

Die neue Version 10 des GAEB-Konverters ist fertiggestellt!
Alle Funktionalitäten finden Sie in der neuen Leistungsbeschreibung.

Highlights der neuen Version (siehe Video):
a) neue Funktionen:

  • Unterstützung der neuen GAEB-XML-Version 3.3
  • neue Rundung nach GAEB-XML-Version 3.3 (Umschaltung zwischen Rundungsverfahren möglich)
  • im Rechnungsausdruck wird die Übersicht der bereits erhaltenen Zahlungen mit unterschiedlichen MwSt-Sätzen ausgegeben
  • automatische Erstellung von Rechnungsnummern (überschreibbar)
  • Export von Rechnungen im GAEB-XML-Format X89
  • Unterstützung der Datenformate X93 und X94 (ab Januar 2021)
  • Unterstützung der ÖNorm A2063, Ausgabe 2015

b) neue Module:

  • Aufmaß GAEB-XML, X31
  • XRechnung/ZUGFeRD
  • STLK (für das Einlesen des Standardleistungskataloges für den Straßen- und Brückenbau)

weiterlesen